Über Uns
Die GWK Gesellschaft für Informationstechnologie wurde 1995 von den Geschäftsführern Axel Grob und Bernd Weber gegründet.
Das Ziel war und ist die Erstellung von flexibler und anpassbarer Business-Software.
Unser Kochrezept:
  • wiederverwendbare Module, die unsere Basisbibliothek bilden
  • konfigurierbare Komponenten (Angebotssystem,...), die beliebig zusammengesetzt und konfiguriert werden können
  • verständliche Modelle, in denen die konkreten Abläufe und Bedingungen so hinterlegt werden, dass auch unsere Auftraggeber darin Änderungen vornehmen können
  • eine stabile definierte und damit wiederherstellbare Systemumgebung
  • und nicht zuletzt: Zufriedene Kunden mit denen wir offen und ehrlich umgehen.
Das Kochrezept bewährt sich in der Praxis überall dort wo Flexibilität gefragt ist.
Ein Beispiel

Die Robert Bosch Versicherungsvermittlungs-GmbH (RBVS) vermittelt Privatversicherungen an Bosch Mitarbeiter. Dazu werden Versicherer ausgewählt, mit denen dann Tarife verhandelt werden.Für die internen Vertriebsmitarbeiter wird eine eigenständige Vergleichssoftware benötigt, mit der die Tarife für eine konkrete Anforderung berechnet und dargestellt werden.
Vor dem Einsatz des GWK Portals WePo waren Tarifänderungen und auch reine Textänderungen mit einem Auftrag an die Entwicklung verbunden. Da das System nach außen völlig intransparent war, kam es regelmäßig zu Überraschungen über die Zeitaufwände (und damit die Kosten) des externen Dienstleisters. Eine Anpassung des Systems an neue Gesetzgebungen wäre dadurch zu teuer geworden.
Nun nutzt die RBVS das neue System, um schnell und effektiv Angebote zu erstellen. Die Organisationsmitarbeiter haben einen direkten Zugang zum Angebotsmodul. Einen Großteil der notwendigen laufenden Änderungen können die Fachleute selbst vornehmen. Ideen können damit gleich umgesetzt werden. Als Reaktion auf eine Gesetzesänderung war es sogar möglich, das ganze Geschäftsmodell in Rekordzeit umzustellen.
Die erfolgreiche Arbeitsteilung zwischen Fachleuten der RBVS und Entwicklern der GWK bedeutet auch, dass die Entwickler keine Spezialausbildung für Versicherungen benötigen.